Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: shnetz

Straßenmarkierung zwischen Struxdorf und Alttolkschuby

Fremdfirma beschädigt 20-kV-Leitung von SH Netz zwischen Struxdorf und Alttolkschuby – Reparaturarbeiten laufen


Update 18:00 Uhr
Gegen 17:30 Uhr waren alle Kunden wieder versorgt.
Update 16:30 Uhr
Die ursprüngliche Schadensstelle ist repariert. Die Kollegen sind dabei Folgefehler zu lokalisieren und zu reparieren. Ein weiterer Teil der Kunden kann bereits wieder versorgt werden. Etwas mehr als 300 Haushalte sind weiterhin vom Stromausfall betroffen.

Teil der Haushalte bereits wenige Min

„Detektive“ im Einsatz: Gasspürer überprüft rund 250 Kilometer Gasleitungen

„Detektive“ im Einsatz: Gasspürer überprüft rund 250 Kilometer Gasleitungen


Geduld gefragt für die Versorgungssicherheit im Kreis Dithmarschen: Experte überprüft die unterirdisch verlegten Leitungen zu Fuß.
Im Kreis Dithmarschen wird fleißig recherchiert und beobachtet. Diese wichtigen Aufgaben für die Versorgungssicherheit übernimmt jedoch kein „Detektiv“, sondern ein Hightech-Gerät eines Experten: Der Gasspürer, welcher im Auftrag von Schleswig-Holstein Netz die

Mehr anzeigen